Rarität, Industriedenkmal Nordwolle! Repräsentative Altbauwohnung
mit eigenem Gartenanteil!

https://schneckenhaus.org/360logo.png

5659Top
3
ca. 95 m²
27749 Delmenhorst
Nordwolle
€ 193.000,-
€ 149,-
5,95 % inkl. der gesetzl. MwSt.
Etagen-Wohnung
Nach Absprache
1896/2000
Gepflegt
1. Etage
19 m²
Eigener Garten
Wohnküche
Tageslichtbad
Holzdielen
Eigene Gasetagenheizung
Verbrauchsausweis siehe unten
Expose-Anfrage

    Schneckenhaus - Die Wohnagentur
    Inh. Thorsten Lange
    Hemmstr. 180
    28215 Bremen

    Tel: 0421 / 353 454

    Mail: schneckenhaus@wohnagentur.info

 

https://schneckenhaus.org/360logo.png

 

 

Beschreibung:
Das besondere Haus auf dem beliebten Nordwolle-Gelände wurde um 1900 erbaut und steht unter Denkmalschutz.
Die angebotene Altbauwohnung ist ca. 95 m² groß und verfügt über drei Zimmer, eine gemütliche Wohn-Küche und ein Tageslichtbad.
Die Decken haben eine Höhe von ca. 3,80 m.

Die Nebenräume:
Zur Wohnung gehört ein eigener ca. 40 m² großer Keller und ein kleiner Fahrradverschlag am Haus.

Eigener Garten:
Ein eigener, großzügiger Gartenanteil mit altem Baumbestand gehört zur Wohnung und ist hinter dem Haus gelegen. Auf dem Grundstück gibt es Strom. Für die Bewässerung wurde eine eigene Grundwasserpumpe geschlagen. Bei Interesse kann der Bauwagen im Garten verbleiben.

Fazit:
Es handelt sich um eine absolute Liebhaberwohnung, ideal für ein Paar oder eine junge Familie. Wir raten dringend zu einer Innenbesichtigung.

Ausstattung: 
Die umfangreiche Renovierung und Aufteilung des Hauses in sechs einzelne Eigentumswohnungen fand im Jahr 2000 statt. Das Dach bekam ein neues Schiefer-Dach.

Innerhalb der Wohnung wurden alle Holzdielen abgeschliffen bzw. erneuert. Das moderne Duschbad verfügt über zwei große Fenster. Die eigene Gas-Etagen-Heizung ist aus den 90er Jahren.

Das Hausgeld beträgt zur Zeit € 149,-

Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 08.07.2018
Endenergieverbrauch: 151,2 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1896
Wesentlicher Energieträger: Gas
Etagenheizung
Energieeffizienzklasse: E

Lage:
Das Delmenhorster Nordwolle-Gelände (ehemals Expo-Außenstandort) ist ruhig und grün gelegen, aber trotzdem zentral. Die Innenstadt und der Bahnhof sind fußläufig erreichbar. Delmenhorst liegt in attraktiver Nähe zu dem Land Bremen und Oldenburg.

Delmenhorst ist umgeben von Geest- und Marschlandschaften die zum Verweilen und Erholen einladen. Die Stadt Delmenhorst hat ca. 80.000 Einwohnern und eine gemütlich Innenstadt, hier findet man das Wahrzeichen der Stadt, den Wasserturm und das sehenswerte Rathaus im Jugendstil. Der Wochenmarkt ist sehr bekannt und wird auch gerne von den Bewohnern der umliegenden Ortschaften zum Einkaufen genutzt. Architektonisch bekannt ist Delmenhorst durch seine modernen Industriebauten, erwähnenswert ist hierbei das Nordwolle-Gelände, das wohl eines der bedeutendste Industriedenkmale Europas ist (ehemals Expo-Außenstandort). Aber auch schöne Jugendstilbauten und moderne Wohnanlagen sind in der Stadt zu finden. Die Graft-Therme bietet Bade- und Saunafreuden für Jung und Alt.

In Delmenhorst lässt es sich gut leben!