Atelier im "Schipperdings-Hus"
Künstlerdorf Fischerhude, ideal zum Arbeiten...

 

8152
5 Räume
ca. 122 m²
28870 Ottersberg-Fischerhude
Künsterdorf Fischerhude
€ 299.000,-
Atelier
1889
modernisiert
2 Außenstellplätze
Erdgeschoß
separate Küche
älteres Duschbad
ja
Gas-Eatgenheizung
Bedarfsausweis
231,3
16.06.2029
1889
Gas
OBJEKTANFRAGE

    Schneckenhaus - Die Wohnagentur
    Inh. Thorsten Lange
    Göttinger Str. 8
    28215 Bremen

    Tel: 0421 / 353 454

    Mail: schneckenhaus@wohnagentur.info

 

 

 

Objektbeschreibung:
Dieses schöne Landhaus im Jugendstil befindet sich im Ortskern von dem beliebten Künstlerdorf Fischerhude.
Das Haus aus dem Jahr 1889 steht nicht unter Denkmalschutz. Die Eigentümergemeinschaft wird zusammen mit dem Nachbargebäude gebildet und besteht aus insgesamt 8 Einheiten.

Angeboten wird hier ein Atelier im Erdgeschoss. Es verfügt über ca 122 m². Diese sind z. Zt. in 5 Räume, Bad, Küche und Gäste-WC aufgeteilt. Durch diverse Leichtbauwände lässt sich der Grundriss individuell neu gestalten.
Ein kleiner Teilkeller bietet zusätzliche Abstellfläche!


Zu dieser Einheit gehört der Vorgarten und 2 Parkplätze.

 

Flächenberechnung:
Ausstellungsdiele: 36,84 m²
Arbeitszimmer I: 13,92 m²
Arbeitszimmer II: 10,46 m²
Lagerraum: 9,45 m²
Küche: 6,45 m²
Duschbad: 2,88 m²
Raum I: 18,96 m²
Raum II: 9,03 m²
Gäste-WC: 1,73 m²
Keller: 11,70 m²



Ausstattung:
Es wurden unterschiedliche Bodenbeläge verlegt: Parkett, Kork, Linolium und Teppich.
Hohe Decken, verglaste Dielentür.
Eigene Gasetagenheizung von ca. 2000.

Das Atelier wird weiß gestrichen übergeben.

 

Lage:
Ottersberg / Fischerhude liegt an der Wümme und gehört zum Landkreis Verden. Der Ort ist sehr beliebt bei Künstlern und Erholungssuchenden. Auch innovative Gewerbetreibende zieht dieser Ort an.
Es gibt ca. 6.000 Einwohner und ca 880 Gewerbetreibende.

Die Bremer Innenstadt ist ca. 30 Auto-Minuten entfernt. Die Bahnlinie verbindet u.a. Bremen - Ottersberg - Rotenburg – Hamburg.



ACHTUNG, WICHTIG!
Um einen störungsfreien Ablauf gewährleisten zu können, ist es bei E-Mail-Anfragen zwingend erforderlich eine Telefonnummer anzugeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.
Falls diese Informationen nicht ausreichen oder noch weitere Fragen offen sind, bitten wir Sie sich mit uns telefonisch unter Tel. 0421 / 353 454 in Verbindung zu setzen.

Sämtliche objektbezogenen Informationen werden aufgrund der Angaben des Auftraggebers oder seines Vertreters weitergegeben. Wir haben diese Information nicht überprüft und können deshalb für die Richtigkeit keine Haftung übernehmen.