Wohnen im beliebten Findorff!
Gepflegte Wohnung mit zwei großen Balkonen, Parkett und moderner EBK...


https://schneckenhaus.org/360logo.png

 

8161
3
Ca. 76 m²
28215 Bremen
Findorff
€ 266.000,-
€ 228,- inkl. Nebenkosten
5,80 % inkl. der gesetzl. MwSt.
Ertagenwohnung
1959
gepflegt
2. Etage
ca. 12 m²
Einbauküche inkl.
Duschbad
Parkett, Laminat
2 große Balkone
Verbrauchsausweis siehe unten
OBJEKTANFRAGE

    Schneckenhaus - Die Wohnagentur
    Inh. Thorsten Lange
    Göttinger Straße 8
    28215 Bremen

    Tel: 0421 / 353 454

    Mail: schneckenhaus@wohnagentur.info

 

https://schneckenhaus.org/360logo.png

 

 

Achtung:
Die angebotene Eigentumswohnung wird als Kapitalanlage veräußert, eine Selbstnutzung ist erst im Jahr 2022 möglich.

Beschreibung:
Diese gepflegte Anlage befindet sich im beliebten Bremer Stadtteil Findorff.
Die Wohnung hat eine Wohnfläche von ca. 76 m², drei Zimmer, einen Flur und eine separate Küche mit Essecke sowie ein Dusch-Bad.
Zwei große Balkone sind optimal nutzbar.
Ein eigener, großer Kellerraum bietet ausreichend Abstellfläche. Zusätzlich stehen den Bewohnern ein Trockenraum und ein Fahrradkeller gemeinschaftlich zur Verfügung.




 

Ausstattung:
Die hochwertige Einbauküche verbleibt unentgeltlich in der Wohnung.
Die meisten Böden haben Parkett.
Fenster und Balkontüren sowie die Wohnungseingangstür wurden in den Jahren 2008-2013 erneuert.
Es gibt Rollläden.

 

Das Hausgeld
beträgt zur Zeit € 228,- inkl. Nebenkosten

Energieausweis:
Art: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 130,6 kWh/(m²*a)
(exkl. Warmwasser)
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr lt. Energieausweis: 1958
Wesentlicher Energieträger: Gas

Die Lage:
Findorff besticht durch seine Nähe zur Innenstadt und zum Bürgerpark. Die Universität sowie der Technologiepark sind bequem mit dem Fahrrad erreichbar. Die Autobahnen in Richtung Hamburg, Hannover, Bremerhaven und Oldenburg sind in Kürze anzufahren. Es gibt interessante Neubaugebiete am Weidedamm mit Ein- und Mehrfamilien-Häusern aber auch schmucke kleine Altbauten sowie viele Bremer Reihenhäuser aus der Nachkriegszeit. Der Stadtteil bietet natürlich sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie dreimal in der Woche den traditionellen Findorffmarkt mit seiner großen Auswahl an frischen Produkten. Hier lässt es sich gut leben! 

 

WICHTIG!
Bitte vergessen Sie bei E-Mail-Anfragen nicht eine Telefonnummer anzugeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind. Sämtliche Objekt bezogenen Informationen werden aufgrund der Angaben des Auftraggebers oder seines Vertreters weitergegeben. Wir haben diese Informationen nicht überprüft und können deshalb für die Richtigkeit keine Haftung übernehmen.